Blog durchsuchen

Montag, 23. April 2012

Rezept - Spinat und Lachs in Blätterteigrolle





Da gestern so viele nach einem Rezept geschrieen haben, nachdem ich auf Instagram Fotos meines Abendessens hochgeladen habe, folgt hier nun der Blogpost :-).


Zutaten

  • 1 Päckchen Blätterteig
  • 200 g TK Blattspinat
  • 150 g Räucherlachs
  • 125 g Creme Fraiche
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer, Muskat


Zubereitung

Als erstes wird der Blattspinat in etwas Wasser, für 3-5 Minuten gekocht. Nach der Kochzeit, wird das überschüssige Wasser in einem Sieb abgegossen und der Spinat nocheinmal richtig schön ausgedrückt. Es ist wichtig, dass der Spinat möglichst trocken ist, damit der Teig nachher nicht matschig wird.

Der Lachs wird zerkleinert und mit Creme Fraiche, dem Ei und dem Spinat verrührt. Diese Mischung wird dann noch mit Salz, Pfeffer und Muskat gewürzt. Somit ist die Füllung fertig und müsste in etwa so aussehen:


Nun wird der Blätterteig auf einem Backblech und Backpapier ausgebreitet und die Füllung dünn darauf verstrichen. Der Teig sollte überall gerade so bedeckt sein, an einem Ende sollten etwa 3 cm ausgespart werden. Der Teig wird nun zusammen gerollt (nicht zu eng, damit nichts herausläuft). Das ausgesparte Stückchen Teig, wird einfach mit etwas Wasser bestreichen und damit die Rolle versiegelt.

Die Rolle kommt dann für etwa 25-30 Minuten bei 180 Grad, Umluft in den Backofen.

Die Füllung kann im Übrigen auch für eine Quiche verwendet werden. Wer auf Kohlenhydrate verzichten möchte, kann die Füllung auch einfach in einer Pfanne für einige Minuten braten, das schmeckt auch sehr lecker!

Guten Appetit! :-)

Kommentare:

  1. Da läuft einem doch glatt das Wasser im Mund zusammen!
    Super Blogpost toll erklärt!
    Weiter so, Liebes!

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh, das sieht mega lecker aus!!! Ich glaube, das koche ich diese Woche mal nach! Danke fürs Rezept .-)

    AntwortenLöschen
  3. sieht total lecker aus

    LG http://lovely080692.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. boa ey das sieht sooo lecker aus :D

    http://alileins-beautywelt.blogspot.com/

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Die machen wir auch manchmal und ich freu mich immer total weil die sooo lecker sind also nachmachen lohnt sich für jeden der Spinat Fisch und blätterteig mag :)

    AntwortenLöschen
  6. +_+ das sieht ja lecker aus!!!!!!!

    AntwortenLöschen