Blog durchsuchen

Donnerstag, 24. Mai 2012

P2 - Flip Flop Feet

 Eine Übersicht der Produkte, die ich testen darf


 Dies ist der Toe Seperator aus der LE. Ich habe so etwas noch nicht besessen und bin daber gespannt, ob er bei mir zum Einsatz kommen wird. Optisch ist er natürlich sehr schick und das kleine Täschchen, dass dabei ist, gefällt mir auch, da ich es nicht mal, meine Sachen wild durcheinander liegen zu haben. So ist das ganze geschützt und man hat länger etwas davon.

Benutzt ihr solche Zehenspreizer? Ist das wirklich praktisch, habe ich in der Vergangenheit etwas verpasst, weil ich nie einen hatte?
 
Der Toe Seperator kostet 2,25 €


Hier habe ich mal die Nagellacke auf ein Nagelrad aufgetragen. Nach zwei Schichten sind die Lacke komplett deckend. Mir ist nichts negatives am Auftrag aufgefallen. Ich persönlich mag es immer, wenn Lacke, die auf die Fußnägel kommen, sehr deckend sind. Da man sich ja immer so verrenken muss, um die Füße zu lackieren. Je deckender der Lack ist, desto schneller ist man auch fertig. Zwei Schichten finde ich da ok, eine wäre natürlich besser, wo bei man diese Lacke auch einfach etwas dicker auftragen kann, dann deckt es gleich.

Was mir persönlich nicht so gefällt, was aber wirklich reine Geschmackssache ist, sind grüne Fußnägel. Ich bevorzuge irgendwie immer rote oder pinke Nagellacke für die Füße. Aber wie wir alle wissen, kann man Nagellacke, die für die Fußnägel gedacht sind auch einfach für die Fingernägel benutzen, also werde ich sicherlich Verwendung für den grünen Lack finden ;-).

Wie gefallen euch die Farben? In der LE ist auch noch ein gelber Lack vorhanden!

Die Lacke kosten 2,25 € für 8 ml


Diese Pflegestifte finde ich persönlich immer sehr praktisch, wobei ich sie trotzdem selten benutze. Ich kaufe sowas meistens für ein gutes Gewissen, so nach dem Motto "Ach, kannst ja auch nochmal mehr pflegen.. nimm mit!".

Der gelbe Stift soll die Nägel aufhellen und verfärbungen entfernen. Ich habe ihn noch nicht ausprobiert, deswegen kann ich nichts zur Wirkung sagen. Für mich persönlich ist dieser Versprechung nicht ganz so interesasnt, weil ich eigentlich immer Nagellack trage. Man kann glaube ich an einer Hand abzählen, an wie vielen Tagen im Jahr ich mal keinen Nagellack trage. Somit sieht man auch keine Verfärbungen, die ich aber so wie so immer versuche mit Hilfe eines Basecoats zu vermeiden.

Der organgefarbene Stift soll die Nägel und die Nagelhaut pflegen. Das werde ich dann mal testen, denn meine Nagelhaut ist oft trocken und eingerissen. Wenn der Stift da wirklich helfen könnte, wäre das super. Ich verspreche mir aber nicht zu viel, da mir solche Stifte selten wirklich geholfen haben. Ich setzt da meistens eher auf eine dicke Schicht Handcreme, die ich über Nacht mit Handschuhen einwirken lasse. Solche Handschuhe gibt es auch von P2 oder bei Essence, wobei mir die Essence Handschuhe etwas zu klein sind. Ob die von P2 besser sind, weiss ich nicht, da ich diese nicht habe.

Die Stifte sollen jeweils 2,45 € kosten


Vielen Dank an dm für das kosten- und bedingungslose zur Verfügungstellen des Produktes.

Kommentare:

  1. Die Sachen sehen sehr schön aus.
    Aber sowas ist eher nix für mich.. ich lackiere meine Zehenägel zB. nicht. Aber so pflege Produkte sind schon ganz gut!
    Toller Post! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die LE klingt gut und die Farben gefallen mir sehr *_*!

    AntwortenLöschen
  3. Eher nichts für mich... Allerdings gefallen mir die Lacke! Bin total auf dem Neon-Farben-Lack-Trip ;)

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr gut :> Mag ich!

    AntwortenLöschen
  5. Toller Blog *.*
    Bitte werde Leserin wir sind neu :/
    http://beauty-queens-em.blogspot.de
    Wünsch dir noch viel Erfolg süße :*

    AntwortenLöschen