Blog durchsuchen

Freitag, 27. Juli 2012

Glossybox Young Beauty


Heute erhielt ich meine erste Glossybox Young Beauty. Ich habe durch sie erst durch einen Kommentar auf unter einem meiner Youtube Videos erfahren, also noch mal danke für den Tipp :)!

Das Prinzip dieser Box ist auf der einen Seite ganz klar, auf der anderen irgendwie unverständlich. Die Box ist für junge Mädels gedacht mit Produkten, die logischerweise zu ihnen passen sollen (was, wie ich finde auch eigenhalten wird). Man sieht auf der Seite eine Übersicht der Produkte, die in der Box sein können, also anders, als bei der normalen Version der Glossybox, bei der man sich ja immer überraschen lassen soll. Ich gehe mal davon aus, dass dies daher kommt, dass junge Mädchen eher mit etwas zu locken sind, von dem sie auch wissen, was es ist, da ja hier oft Geldknappheit herrscht. Die Box kostet 9,95 Euro und ist kein Abo. Wie ich finde, auch passend, denn wenn man kein geregeltes Einkommen hat, bindet man sich nicht gerne an ein Abo. Bis jetzt ist also alles klar. Was mir unklar ist, ist das Erscheinen der Box. Erscheint sie monatlich? War das nur eine Aktion? Auf der Seite steht etwas von Limited Edition, also war das jetzt nur mal so? Ist das ganze ein Test, um zu sehen, wie das Konzept ankommt? Ich habe keinen blassen Schimmer!

Momentan kann man die Glossybox Young Beauty noch kaufen, die Produkte können aber auch hier variieren. Welche drinnen sein können, werden aber wie gesagt auf der Seite angezeigt. Positiv bis jetzt, alle Produkte kommen in ihrer Fullsize!



Diese Produkte habe ich bekommen:

Palmolive - Ayurituel Duschgel - 1,99 € / 250 ml
Rexona Women - Deo Spray - 2,19 € / 150 ml
Florena - Produktname Mattierende Tagespflege - 4,79 € / 50 ml
Playboy - ProduktnamePlayboy VIP - 10,99 € / 30 ml
Manhattan - M & Only Collection Nagellack - 2,99 € / 7 ml

Ich muss echt sagen, ich kann nicht meckern! Ich finde die Produkte sehr schön und freue mich darüber!

Ein Gedanke war allerdings, dass diese Box Produkte enthält, die der dm-Box sehr ähneln, einfach, weil es Drogerie Produkte sind. Die dm-Box ist schon für 5 Euro zu haben (wenn sie weiterhin produziert wird, es gab sie ja erstmal nur Testweise..) und somit nur halb so teuer, wie die Glossybox Young Beauty. Allerdings können in der dm-Box auch Produkte enthalten sein, sie sich nicht nur um Beauty drehen, sondern auch Haushaltsartikel oder Produkte for him. Man muss eben sehen, was man will und, ob einem der Preis dafür gerecht erscheint. Dadurch, dass man bei der Glossybox Young Beauty kein Abo ausmacht und erstmal schauen kann, was es gibt, finde ich sie echt gut und hoffe, dass die Box in den nächsten Monaten auch angeboten wird mit neuen Produkten.

Was haltet ihr von der Box? Habt ihr sie auch gekauft? Seid ihr zufrieden? Wie findet ihr meine Box? Wäre sie auch etwas für euch?

Ich freue mich über euer Feedback in den Kommentaren :)!

Kommentare:

  1. Ich hatte sie auch. Aber ich hatte auch die erste und der Duft und das Duschgel war in beiden enthalten. Ein bisschen seltsam, aber okay :) Ansonsten hatte ich das gleiche wie du.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. naja, also für mich wäre sie nichts. die aufgeführten produkte hier finde ich in ordnung, aber wirklich nichts außergewöhnlich besonderes. die idee finde ich aber gut und auch, dass es kein abo ist. toll gefallen tut mir allerdings der manhatten nagellack.
    grüßchen, naddy :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow,ich hatte nur das Playboy Parfum und das Ayurituel Dushcgel,der rest war komplett anders...

    AntwortenLöschen
  4. So wie ich mitbekommen habe, hat die Zusammenstellung der Box damit zu tun, wann man sie bestellt hat. Es gab quasi einen ersten Verpackungstermin - wer bis dahin bestellt hat, bekam quasi die erste variante. Bis zum zweiten Verpackungstermin, zu dem du gehörst, gab es dann diesen Inhalt. So in etwa hab ich es jedenfalls verstanden aufgrund einer Aussage auf der Facebookpage von Glossybox selbst und dem Ergebnis deiner Box. Aber den Rest habe ich auch nicht wirklich verstanden, wie lang oder oft man diese Box nun bestellen kann... Abwarten uns Eistee trinken, was das Glossyteam dazu noch sagen wird :)

    AntwortenLöschen
  5. oh man ich wollt sie mir eigentlich auch bestellen und dann dacht ich mir ach neeee ist bestimmt nix für mich...und jetzt? find ich sie besser als die normale Glossy Box -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könntest sie ja noch bestellen ;) Eben gings noch :)

      Löschen
  6. diese young box gefällt mir auch besser als die normale box, deshalb hab ich sie auch gerade bestellt. finde es ebenfalls gut das es kein abo. ist.

    AntwortenLöschen
  7. ich find den inhalt toll! war total baff, als ich meine box öffnete. ist generell meine tollste glossybox bisher. ick freu mir! =)

    lg

    AntwortenLöschen
  8. So vom Alter her, passe ich nicht mehr wirklich in die Zielgruppe, aber die Young Beauty finde ich deutlich besser gelungen, als die normale Glossybox. Es ist auch gut, dass es sich beim Inhalt um Drogerie-Produkte handelt, denn als Schüler hat man ja nicht unbedingt das Budget für die teure Parfümerie.

    Ich vermute mal, dass es sich um einen Testlauf handelt. Ist ja auch nur gescheit mal zu gucken, wie das Konzept ankommt, bevor man es fest einführt. Hat GB bisher ja versäumt. Die hau(t)en ja fleißig ihre Fashion-, Männer- und Baby-Boxen raus und bedauern es dann, wenn ein Konzept nicht aufgeht. Es ist jedenfalls Tatsache, dass sie was reißen müssen, nachdem es so viel Kritik gab und eine ganze Reihe Abonennten zur BoB übergelaufen ist (ich auch).

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das auch eine sehr gute Idee mit der Box...
    spiele auch gerade mit dem Gedanken sie zu bestellen.

    Finde deinen Blog total supi... nicht nur das er sehr
    informativ ist, deine Bilder sind auch immer so
    super schön gemacht... toll <3
    Mach weiter so!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Ich will sie mir nun auch bestellen :)
    Lisa

    AntwortenLöschen